Turbinen hin, Klagen her

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Wirtschaft

Klaus Helge Donath
Turbinen hin, Klagen her

Bei Siemens wird im Gasturbinenwerk Berlin eine Gasturbine gebaut.
Bei Siemens wird im Gasturbinenwerk Berlin eine Gasturbine gebaut.
 (Foto:
Dietmar Gust/Siemens/dpa
)

Moskau sz Der deutsche Weltkonzern Siemens ist empört. Vier Gasturbinen des Anlagenbauers, 2015 im Auftrag Moskaus für ein geplantes Kraftwerk auf der russischen Halbinsel Taman gefertigt, tauchen plötzlich auf der Krim auf. Ein Verstoß gegen amerikanische und europäische Sanktionen.

Ihr Kommentar zum Thema