Selbstbewusst und gut im Geschäft

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Wirtschaft

Selbstbewusst und gut im Geschäft

Das Handwerk beschäftigt in Deutschland in 600000 Betrieben mehr als fünf Millionen Menschen – und sieht sich selbstbewusst als „Rückgrat der deutschen Wirtschaft“.
Das Handwerk beschäftigt in Deutschland in 600000 Betrieben mehr als fünf Millionen Menschen – und sieht sich selbstbewusst als „Rückgrat der deutschen Wirtschaft“.
 (Foto:
dpa
)

Ravensburg sz Sommer 2016. Dachsanierung eines Reihenhauses in der Ravensburger Weststadt. Die Isolierung ist fertig, die neuen Ziegel glitzern in der Sonne. Ein Flaschner aus einer Gemeinde im Westen des Kreises Ravensburg klettert auf das Gerüst, das der Dachdecker für ihn stehen gelassen hat, um die Dachrinnen anzubringen. „Eigentlich ist mir so ein Auftrag zu klein. Ich mache das nur, weil ich mit dem Zimmerer auch bei großen Sachen zusammenarbeite“, gibt der Handwerker zu. „Da verdiene ich dann wesentlich mehr. Ich kann mir gerade die Projekte aussuchen – und so ein Reihenhaus fällt da bestimmt nicht drunter.“

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Schreiben sie doch mal konkret was ein Bäcker oder ein Fleischer oder Friseur als abhängig Beschäftigter verdient. Das Handwerk braucht zu allererst Löhne die dem Beschäftigten das Finanzieren von Familie garantiert und auch zahlt. Es ihm ermöglicht Zukunft im abhängigen Beschäftigungsverhältnis zu planen.

Dass es viele Handwerklichen Aufgaben und Gewerke gibt die wirklich interessant sind, Spaß machen bei der Arbeit wird nicht bestritten. Auch eine wirkliche Herausforderung für beste Köpfe sein können ist doch klar.
Aber der Wert von Arbeit definiert sich auch an seiner Entlohnung. Miese Bezahlung signalisiert in vielen Gewerken dann doch den Job für Abgehängte: mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!