Gericht verurteilt Tapetenhersteller zu Millionenbußen

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Wirtschaft

Gericht verurteilt Tapetenhersteller zu Millionenbußen
Entscheidung zu "Tapetenkartell"
Mit seinen Geldbußen ging der Kartellsenat zum Teil deutlich über die Strafen hinaus, die bereits 2014 vom Bundeskartellamt gegen die Unternehmen verhängt worden waren.
 (Foto:
Oliver Stratmann
)

Düsseldorf dpa Wegen verbotener Preisabsprachen hat das Oberlandesgericht Düsseldorf zwei Tapetenhersteller und deren Verantwortliche zu Bußgeldern von mehr als 19 Millionen Euro verurteilt.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

"Die Eliten sind nicht das Problem", Denkste!

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!