Fleischskandal erschüttert Exportweltmeister Brasilien

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Wirtschaft

Fleischskandal erschüttert Exportweltmeister Brasilien
Pressekonferenz
Der Exekutivsekretär des brasilianischen Agrarministeriums, Eumar Novacki, bei einer Pressekonferenz über die Operation «Carne Fraca».
 (Foto:
Valter Campanato
)

Rio de Janeiro dpa Ein Gammelfleischskandal erschüttert den größten Fleischexporteur der Welt, Brasilien. Bisher wurden im Zuge der Operation „Carne Fraca“ („Schlechtes Fleisch“) rund 20 Personen festgenommen.

Ihr Kommentar zum Thema