Europas Aktien vor dem Durchbruch

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Wirtschaft

Jürgen Lutz
Europas Aktien vor dem Durchbruch
Börsenplatz Frankfurt: Bulle und Bär sind Symbole für die Auf- und Abwärtsbewegung an den Börsen.
Börsenplatz Frankfurt: Bulle und Bär sind Symbole für die Auf- und Abwärtsbewegung an den Börsen.
 (Foto:
dpa
)

Ravensburg sz Wer die Eurokrise als Chance gesehen und auf europäische Aktien gesetzt hat, musste seitdem kleine Brötchen backen. Die Musik spielte vor allem in den USA: Indexfonds (ETFs) auf den US-amerikanischen Leitindex S&P 500 legten in den vergangenen sechs Kalenderjahren inklusive Dividenden um fast 80 Prozent zu. ETFs auf den europäischen Markt kamen gerade mal auf 15 Prozent. Und nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten preschte die amerikanische Börse 2017 erneut voran.

Ihr Kommentar zum Thema