Curling-Bundestrainer Lips wechselt in die Schweiz

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Sport Überregional

Curling-Bundestrainer Lips wechselt in die Schweiz
Thomas Lips
Thomas Lips verlässt zum Saisonende den Deutschen Curling-Verband.
 (Foto:
Laurent Gillieron
)

Füssen dpa Bundestrainer Thomas Lips verlässt den Deutschen Curling-Verband (DCV) zum Saisonende. Der 47-Jährige habe ein Angebot seines Schweizer Heimatverbandes angenommen und werde dort die Herren-Auswahl trainieren, teilte der DCV mit.

Ihr Kommentar zum Thema