Kraftprobe beim Test: Mercedes und Ferrari auf Augenhöhe

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Sport Überregional

Kraftprobe beim Test: Mercedes und Ferrari auf Augenhöhe
Mercedes W08
Mechaniker arbeiten am Mercedes von Valtteri Bottas. Der Finne fuhr in Barcelona bislang die schnellste Runde.
 (Foto:
Jens Büttner
)

Barcelona dpa Die Testfahrten vor der neuen Formel-1-Saison werden immer mehr zur Kraftprobe zwischen Mercedes und Ferrari. Der neue Silberpfeil-Pilot Valtteri Bottas lag bei der bislang schnellsten Runde der Übungstage von Barcelona nur 0,2 Sekunden vor Scuderia-Star Sebastian Vettel.

Ihr Kommentar zum Thema