Klinsmann junior trainiert beim VfB Stuttgart

Schwäbische.de

Sport Überregional

sz
Klinsmann junior trainiert beim VfB
Klinsmann trainiert beim VfB
Klinsmann trainiert beim VfB
 (Foto:
imago sportdienst
)

Stuttgart sz Prominenter Zugang in Bad Cannstatt: Jonathan Klinsmann trainiert für zweieinhalb Wochen bei der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart mit. Der amerikanische U20-Nationaltorwart bereitet sich beim alten Heimatverein von Papa Jürgen auf die WM in Südkorea vor. „Mein Sohn Jonathan hat mit der U20 der USA erstmals die Qualifikation für die Weltmeisterschaft im Juni in Südkorea geschafft. Und da kann ein gutes Training unter besten Bedingungen nie schaden. Deshalb trainiert er einige Zeit bei der U23 des VfB mit“, so Jürgen Klinsmann auf der VfB-Webseite.

Klinsmann will sich aber nicht festlegen, wohin die Karriere des 19-Jährigen führen wird: „Er wurde bei der U20 Concacaf-Meisterschaft, dem Gegenstück der Europameisterschaft, als bester Torhüter ausgezeichnet. Da kommen natürlich Anrufe von Vereinen. Aber da gibt es keinerlei Stress. Wir werden sehen.“ Auch zur Situation bei seinem Ex-Club hat Klinsmann eine klare Meinung: „In den letzten Jahren gab es einfach viel zu viele Wechsel und viel zu wenig Konstanz. Ich hatte jetzt teils sehr lange Gespräche mit Wolfgang Dietrich, Jan Schindelmeiser, Hannes Wolf und Marc Kienle. Man hat einen guten Plan und dieses Führungsteam hat Vertrauen verdient.“

MEDIATHEK

ONLINE-PREMIUM
Ihr Kommentar zum Thema