Kein Tanz, aber Drinks: Federers Wimbledon-Party

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Sport Überregional

Kein Tanz, aber Drinks: Federers Wimbledon-Party
Champions Dinner
Roger Federer und seine Frau Mirka beim Wimbledon Champions Dinner 2017.
 (Foto:
Lauren Hurley
)

London dpa Roger Federers Tanz beim Champions Dinner mit Wimbledonsiegerin Garbiñe Muguruza fiel leider aus. „Es gab keine Musik und keine Tanzfläche“, erzählte der Schweizer, als er nach einer äußerst kurzen Nacht noch einmal auf der Anlage des All England Clubs erschien.

Ihr Kommentar zum Thema