Friedrichshafen: Volleyball-Libero Zenger wechselt zurück an den See

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Sport Lokal

sz
Volleyball-Libero Zenger wechselt zurück an den See

Wechselt zum VfB: Libero Julian Zenger.
Wechselt zum VfB: Libero Julian Zenger.
 (Foto:
Corinna Seibert
)

Friedrichshafen sz Julian Zenger wird in den nächsten zwei Monaten bei den Häfler Volleyballern mittrainieren. Der 19-jährige aus Mutmannshofen im Allgäu wechselt vom VCO Berlin, die die Bundesligasaison schon beendet haben, zum VfB Friedrichshafen und will sich dort weiter entwickeln. VfB-Trainer Vital Heynen hält große Stücke auf Zenger: „Er ist ein riesiges Talent auf seiner Position.“

MEDIATHEK

ONLINE-PREMIUM
Ihr Kommentar zum Thema