Lindau: TSV Oberreitnau hofft in der B4 auf Relegationsplatz

Schwäbische.de

Sport Lokal

TSV Oberreitnau hofft in der B4 auf Relegationsplatz

Auch am nächsten Sonntag wird in der Fußball-Kreisliga B4 wieder fleißig gespielt.
Auch am nächsten Sonntag wird in der Fußball-Kreisliga B4 wieder fleißig gespielt.
 (Foto:
privat
)

Friedrichshafen/Lindau ps Der 16. Spieltag der Fußball-Kreisliga B4 am Sonntag, 23. April, steht ganz im Zeichen der Partie des Tabellendritten TSV Oberreitnau beim Spitzenreiter TSG Ailingen. Eine lösbare Aufgabe erwartet den Zweitplatzierten SC Friedrichshafen, der beim Tabellenvorletzten TSG Lindau-Zech antritt.

Auf eine „schmerzhafte“ 0:1-Niederlage beim FV Langenargen an Ostermontag blickt Marcus Ludwig zurück. „Ein Unentschieden wäre natürlich besser gewesen“, so Oberreitnaus Coach. Dessen Team muss an den nächsten beiden Spieltagen ausgerechnet bei beiden Top-Mannschaften der Liga antreten, am Sonntag steigt um 15 Uhr das Gastspiel beim ungeschlagenen Tabellenführer in Ailingen. Das Hinspiel in Oberreitnau gewannen die Mannen von TSG-Trainer Dominik Glaser, nach einem frühen 0:1-Rückstand letztlich sicher mit 5:1. „Das wird richtig schwer“, ist sich Ludwig sicher. „Vielleicht schaffen wir ein Unentschieden, das wäre ein Erfolg“, hofft er mit Blick aufs Saisonende. Denn rein rechnerisch gesehen liegt der TSV Oberreitnau im Rennen um den Relegationsplatz, der eventuell im Juni sogar ein zweiter direkter Aufstiegsplatz werden könnte, noch gut im Rennen. Dazu darf sich der Lindauer Verein an den beiden kommenden Spieltagen jedoch keinen Ausrutscher mehr leisten.

Bei den anderen Begegnungen am nächsten Sonntag dürfte es zwischen dem SV Kehlen II und Kosova Weingarten sowie dem SV Ettenkirch und dem SV Tannau enger zugehen. Keine Probleme wird wohl der SC Friedrichshafen bei der TSG Zech bekommen. Mit einem Dreier kann SC-Trainer Hakan Sumnulu den Fünf-Punkte-Abstand zum TSV Oberreitnau und SV Tannau mindestens halten, wenn nicht sogar vergrößern.

Fußball-Kreisliga B4, 16. Spieltag

Sonntag, 23. April, 13.15 Uhr: Kehlen II - K. Weingarten; 15 Uhr: Ettenkirch -Tannau, Zech - SC FN, Ailingen - Oberreitnau, Bürgermoos - Langenargen (spielfrei: Sportfreunde FN).

Ihr Kommentar zum Thema