Ehingen: TSG Ehingen und TSG Rottenacker trennen sich 1:1

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Sport Lokal

aw
TSG Ehingen und TSG Rottenacker trennen sich 1:1
Umstrittene Szene: Rottenackers Matthias Burgmaier sieht Gelb-Rot. Von da an waren die Gäste im Derby in Ehingen in Unterzahl.
Umstrittene Szene: Rottenackers Matthias Burgmaier sieht Gelb-Rot. Von da an waren die Gäste im Derby in Ehingen in Unterzahl.
 (Foto:
SZ- mas
)

Ehingen aw Die TSG Ehingen hat im Kampf um die Meisterschaft der Fußball-Bezirksliga Donau am Freitagabend wohl vorentscheidend an Boden verloren. Während Spitzenreiter Altheim in Ebenweiler gewann, kam der Tabellenzweite aus Ehingen vor mehr als 300 Zuschauern zu Hause gegen die TSG Rottenacker über ein 1:1 nicht hinaus. Obwohl die Gäste mehr als 35 Minuten in Unterzahl waren, hielt ihre Serie – seit nun neun Spielen ist Rottenacker ungeschlagen.

Ihr Kommentar zum Thema