Biberach: Poetry-Slam-Meisterschaft kommt nach Biberach

Schwäbische.de

Sport Lokal

sz
Poetry-Slam-Meisterschaft kommt nach Biberach
Sofia Sueldo
Sofia Sueldo
 (Foto:
Heyel
)

Biberach/Tübingen sz Bei den achten Poetry-Landesmeisterschaften Baden-Württemberg haben sich die Biberacher Kandidaten zwar nicht durchgesetzt, dennoch gab es gute Nachrichten: Die Meisterschaft 2019 wird in Biberach ausgetragen.

Erstmalig hatte auch das Wortkonzert, Biberachs Poetry-Slam, zwei Starter ins Rennen schicken. In der Kategorie U20 ging Sofia Sueldo an den Start. Die 20-jährige Biberacherin und Gewinnerin des Wieland-Schüler-Slams im vergangenen Herbst, zeigte bei ihrer ersten Meisterschaft eine bemerkenswerte Leistung, verpasste aber in der Vorrunde – mit ihrem lyrischen Text über eine in die Brüche gegangene Liebesbeziehung– knapp das Finale. Genauso erging es dem Stuttgarter Ramon Schmid (Ü20), Stammgast beim Biberacher Wortkonzert, der mit seinen Reimen und Beatbox-Einlagen eine tolle Leistung zeigte, aber ebenfalls in der Vorrunde scheiterte.

Dafür verlief die Vergabe der Landesmeisterschaften 2019 umso erfreulicher. Im Slammaster-Meeting im Rahmen der Meisterschaften, bei dem alle nominierungsberechtigten Poetry-Slam-Veranstalter teilnehmen, überzeugte die Bewerbung des Kultureservoirs, sodass sich Biberach nun im Mai 2019 auf die Austragung der zehnten Landesmeisterschaften im Poetry-Slam freuen darf.

Poetry-Slam hat als ein Phänomen der modernen „Live-Literatur“ mittlerweile Bühnen, Internet und das Fernsehen erobert und auch in Biberach erfreut sich dieser moderne Dichterwettstreit großer Beliebtheit. Daher war es Tobias Meinhold vom Kultureservoir eine Herzensangelegenheit, die Landesmeisterschaft hierher zu holen. Mit dem Biberacher Tobias Heyel, Urgestein der deutschsprachigen Poetry-Slam Szene, Workshop-Leiter und Teil des preisgekrönten Spoken-Word-Ensembles „Großraumdichten“, hat das Kultureservoir einen Partner an der Seite, um das Projekt umzusetzen.

Die nächste Gelegenheit, bei einem Poetry Slam dabei zu sein, bietet sich am 24. Juni beim Wortkonzert- Open-Air auf dem Gigelberg

Informationen zum nächsten Wortkonzert gibt es unter

www.kultureservoir.com

Ihr Kommentar zum Thema