Aalen: Nicht wieder den Start verschlafen

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Sport Lokal

alv
Nicht wieder den Start verschlafen

Schwäbisch Gmünd alv Nach der verdienten 1:3-Niederlage beim FV Nürtingen ist der TSGV Waldstetten am kommenden Sonntag in der Fußball-Landesliga auf Wiedergutmachung aus, wenn man den Aufsteiger FC Eislingen in Empfang nimmt. Für die Waldstetter um Trainer Mirko Doll gilt, von Anfang an präsent zu sein. Anstoß ist um 15 Uhr.

Ihr Kommentar zum Thema