Pfullendorf: Christopher Herz siegt auf Parabelle

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Sport Lokal

Bettina Sauter
Christopher Herz siegt auf Parabelle

Christopher Herz auf Parabelle im Stechen. Das Paar des Reitvereins Mahlspüren gewann den Turnierhöhepunkt am Sonntagspätnachmittag, der Springprüfung Klasse M* mit Siegerrunde.
Christopher Herz auf Parabelle im Stechen. Das Paar des Reitvereins Mahlspüren gewann den Turnierhöhepunkt am Sonntagspätnachmittag, der Springprüfung Klasse M* mit Siegerrunde.
 (Foto:
Karl-Heinz Bodon
)

Herdwangen/Oberndorf - sz Rund 500 Reiter haben am vergangenen Wochenende in Herdwangen-Oberndorf an dem traditionsreichen Dressur- und Springreitturnier des RV Spießhof teilgenommen und dabei 17 Prüfungen, von leicht bis schwer, absolviert. Das Wetter spielte mit, die Reiter fanden somit optimale Bedingungen vor

Ihr Kommentar zum Thema