Friedrichshafen: Beachvolleyball-Duo vom See ist auf WM-Kurs

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Sport Lokal

Tom Bloch
Beachvolleyball-Duo vom See ist auf WM-Kurs
Ihnen ist in Gstaad das Wasser nicht zu reichen: Julia Sude (links) und Chantal Laboureur.
Ihnen ist in Gstaad das Wasser nicht zu reichen: Julia Sude (links) und Chantal Laboureur.
 (Foto:
Conny Kurth
)

Gstaad sz Der eiskalte Gebirgsbach hat die kurz zuvor heiß gelaufenen Sandathletinnen vorübergehend wieder eingefangen und nebenbei auch gleich den klebrigen Siegessekt abgewaschen. Mit dabei: Die Goldmedaillen sowie die obligatorischen Kuhglocken, die bei der Siegerehrung im Jetset-Bergdorf im Berner Oberland standesgemäß an die Gewinner verteilt werden. So wie der Sekt aus der Flasche schäumte, genau so sprudelte es aus den beiden Beachvolleyballerinnen Chantal Laboureur und Julia Sude (MTV Stuttgart/VfB Friedrichshafen) heraus.

Ihr Kommentar zum Thema