Schwenker einstimmig als HBL-Präsident bestätigt

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Sport Überregional

Schwenker einstimmig als HBL-Präsident bestätigt
Uwe Schwenker
Uwe Schwenker bleibt Präsident der Handball-Bundesliga.
 (Foto:
Swen Pförtner
)

Köln dpa Uwe Schwenker bleibt Präsident der Handball-Bundesliga (HBL). Der Unternehmer aus Kiel, der das Ehrenamt seit dem 7. Juli 2014 innehat, wurde bei der ordentlichen HBL-Mitgliederversammlung in Köln durch die Delegierten der 38 Proficlubs einstimmig für vier weitere Jahre gewählt.

Ihr Kommentar zum Thema