Tuttlingen: Reimond Hoffmann (AfD) und der Anschlag auf den BVB

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Lokales

Reimond Hoffmann (AfD) und der Anschlag auf den BVB

Keine Fakten, aber markante und falsche Sprüche: AfD-Mann Reimond Hoffmann.
Keine Fakten, aber markante und falsche Sprüche: AfD-Mann Reimond Hoffmann.
 (Foto:
Facebook
)

Tuttlingen cg Für Reimond Hofmann, Bundestagskandidat der AfD für den Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen, hat schnell festgestanden: Der Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund in der vergangenen Woche wurde von Islamisten verübt. Ohne Fakten zu haben, zielte er damit voll daneben.

Ihr Kommentar zum Thema