Pfärrich: Osterausstellung lockte nach Pfärrich

Schwäbische.de

Lokales

lsp
Osterausstellung lockte nach Pfärrich

Ein Stand beim Ostermarkt.
Ein Stand beim Ostermarkt.
 (Foto:
Sprenger
)

Pfärrich lsp Am Wochenende standen die Türen zu Gundula Kochs Blumenladen in Pfärrich offen. Vor dem Kellereingang der alten Schule in Pfärrich standen die Besucher Schlange, um Kochs Blumen, Accessoires und Deko in Frühlingsfarben sehen zu können.

In dem gemütlichen, verwinkelten Keller wurden Accessoires, nach Farbe geordnet, präsentiert. Blumen, Gestecke und Kränze bis hin zu Schals für den Frühling fand man ebenfalls. Dass es draußen überhaupt nicht nach Frühling aussah, war Koch egal. Auch der Hof der Schule wurde von Stiefmütterchen, Holz und Rost Dekoration geziert. „Letztes Jahr hat es sogar geschneit, da kann man mit dem Regenwetter auch zufrieden sein“, so Koch. Während es Kochs Adventsausstellung schon seit 2011 gibt, war die Ausstellung zu Ostern erst zum zweiten Mal zu sehen.

Ihr Kommentar zum Thema