Eglofs: Jetzt gibt es Eglofser Wein

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Lokales

Vera Stiller
Jetzt gibt es Eglofser Wein
Karl Stiefenhofer (links) und Winzer Steffen Reith aus Gau-Bickelheim stellten im Badhaus den neuen Eglofser Wein „Kaisers Huld“ vor.
Karl Stiefenhofer (links) und Winzer Steffen Reith aus Gau-Bickelheim stellten im Badhaus den neuen Eglofser Wein „Kaisers Huld“ vor.
 (Foto:
vs
)

Eglofs sz Im renovierten Erdgeschoss des Badhauses wurde der im rheinhessischen Gau-Bickelheim gewachsene „Eglofser Wein“ mit dem schönen Namen „Kaisers Huld“ vorgestellt. Der Geschichts- und Heimatverein knüpft damit an eines der im 13. Jahrhundert verliehenen Privilegien an, das den Eglofser erlaubten, Wein auszuschenken.

Ihr Kommentar zum Thema