Ravensburg: Hundekacke sorgt mal wieder für Ärger

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Lokales

Hunde machen einen Haufen Ärger
Ein Hund kann nicht lesen. Deshalb weiß er auch nicht, dass er nicht überall hinmachen darf. Stattdessen ist es die Aufgabe seines Herrchens, den Hundekot zu entsorgen.
Ein Hund kann nicht lesen. Deshalb weiß er auch nicht, dass er nicht überall hinmachen darf. Stattdessen ist es die Aufgabe seines Herrchens, den Hundekot zu entsorgen.
 (Foto:
Colourbox
)

Ravensburg sz Hundekot auf öffentlichen Flächen finden viele Menschen einfach nur ekelhaft. Denn so mancher Hundebesitzer schert sich nicht darum, wo sich sein Vierbeiner erleichtert, und lässt die Hinterlassenschaften einfach liegen. Das riecht nach mächtig Ärger. Dabei gibt es in Ravensburg und Weingarten genaue Regeln, wie die Hundekacke zu entsorgen ist.

MEDIATHEK

ONLINE-PREMIUM
Ihr Kommentar zum Thema