Spaichingen: Enttäuschung über Gäubahn-Entscheid

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Lokales

pm
Enttäuschung über Gäubahn-Entscheid
Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner aus Deilingen.
Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner aus Deilingen.
 (Foto:
HWK
)

Region pm Der jetzt vom Bundeskabinett beschlossene Bundesverkehrswegeplan 2030 ruft im Handwerk der Region ein geteiltes Echo hervor: „Wir freuen uns einerseits, dass beim Ausbau des Straßennetzes viele unserer Wünsche berücksichtigt wurden und etliche Engpässe in absehbarer Zeit beseitigt werden sollen. Andererseits ist es sehr bedauerlich, dass für den Schienenverkehr nicht genauso deutlich die Weichen auf Zukunft gestellt wurden“, sagt Gotthard Reiner, Präsident der Handwerkskammer Konstanz.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Es scheint, als könnten die regionalen Befürworter von Stuttgart 21 nun den ersten Teil ihrer Ernte einfahren.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!