Veringenstadt: Bohnerz-Halskette für die Planerin

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Lokales

Sabine Rösch
Bohnerz-Halskette für die Planerin
Initiator erwin Zillenbiller (links) überrascht Planerin Monika Geiselhart mit einer Halskette aus Bohnerzkügelchen, die früher in Veringenstadt gefördert und zu Eisen verabreitet wurden.
Initiator erwin Zillenbiller (links) überrascht Planerin Monika Geiselhart mit einer Halskette aus Bohnerzkügelchen, die früher in Veringenstadt gefördert und zu Eisen verabreitet wurden.
 (Foto:
Sabine Rösch
)

Veringenstadt sz Der historische Rundweg um die geschichtsträchtigen Erzgruben mit insgesamt fünf Stationen oberhalb von Veringenstadt wurde nach grundlegender Sanierung mit einer Feier offiziell eingeweiht. Nach einem Besichtigungsrundgang lud der Albverein Veringenstadt zum gemütlichen Beisammensein in der Veringer Hütte ein, dem Ausgangspunkt des Historienwegs.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Professor Erwin Zillenbiller ist zu wünschen, dass er noch viele Jahre erfolgreich für seine Stadt Veringenstadt tätig sein kann.

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!