Gutenzell: Bertram Kaes stellt „Freunde fürs Leben“ vor

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Lokales

sz
Bertram Kaes stellt „Freunde fürs Leben“ vor

Bertram Kaes ist an der Grundschule Gutenzell-Hürbel zu Gast gewesen.
Bertram Kaes ist an der Grundschule Gutenzell-Hürbel zu Gast gewesen.
 (Foto:
privat
)

Gutenzell-Hürbel sz Bertram Kaes, hauptberuflich Spieleentwickler, hat an der Grundschule Gutenzell-Hürbel sein Erstwerk „Freunde fürs Leben“ vorgestellt. Die Hauptpersonen seines Buches sind die Tiere des Schmuckerhofes in Schmalegg bei Ravensburg, auf dem der Autor wohnt.

Ihr Kommentar zum Thema