Aulendorf: Baubeginn Poststraße verschiebt sich

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Lokales

Baubeginn Poststraße verschiebt sich
Der Oldtimer ist mittlerweile verkauft und auch die Schlaglochstraße soll verschwinden.
Der Oldtimer ist mittlerweile verkauft und auch die Schlaglochstraße soll verschwinden.
 (Foto:
Paulina Stumm
)

Aulendorf sz „Ohne Moos nix los“, sagt der Volksmund und genau das wird jetzt auch für den Ausbau der Poststraße samt Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Aulendorf zum Thema. Der für kommenden Montag angesetzte Baubeginn ist nicht möglich, denn die Stadt wartet noch auf den Zuschussbescheid des Landes, das das Millionenprojekt mitfinanzieren soll.

Ihr Kommentar zum Thema