Laichingen: Ärger wegen verlegter Bushaltestellen?

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Lokales

Tiffany Rube, isi
Ärger wegen verlegter Bushaltestellen?

Weil Kanäle und Leitungen in der Gartenstraße erneuert werden, können die Bushaltestellen (im Hintergrund) nicht mehr von den Bussen angefahren werden. Voraussichtlich bis August befinden sich die Ersatz-Haltepunkte in der Wilhelmstraße.
Weil Kanäle und Leitungen in der Gartenstraße erneuert werden, können die Bushaltestellen (im Hintergrund) nicht mehr von den Bussen angefahren werden. Voraussichtlich bis August befinden sich die Ersatz-Haltepunkte in der Wilhelmstraße.
 (Foto:
Tiffany Rube
)

Laichingen sz Die Bushaltestellen in der Gartenstraße Laichingen sind schon seit Anfang dieser Woche wegen einer Baustelle gesperrt. Denn die Stadt Laichingen lässt die Straße erneuern. Die Ersatz-Bushaltestellen in der Wilhelmstraße verärgern aber einige Bürger.

MEDIATHEK

BILDER
Ihr Kommentar zum Thema