Friedrichshafen: 120 neue Kaufleute verabschiedet

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Lokales

sz
120 neue Kaufleute verabschiedet
Ein Lebensabschnitt geht für sie zu Ende: die Absolventen der Kaufmännischen Berufsschule an der Hugo-Eckener-Schule.
Ein Lebensabschnitt geht für sie zu Ende: die Absolventen der Kaufmännischen Berufsschule an der Hugo-Eckener-Schule.
 (Foto:
pr
)

Friedrichshafen sz 120 Schüler der kaufmännischen Berufsschule freuen sich über ihren erfolgreichen Abschluss. Nach einer Ausbildungszeit von drei Jahren haben die Absolventen in sechs verschiedenen Berufen ihr Ziel erfolgreich erreicht. Besonderen Grund zur Freude hatten 27 Jungkaufleute, die Belobungen und Preise erhielten. An ihrer Spitze stand Paul Kling, Informatikkaufmann bei der Avira Operations in Tettnang, der den Hugo-Eckener Preis für die besten Leistungen bei der Abschlussprüfung erhielt.

Ihr Kommentar zum Thema