Nürnberg im Montagsspiel in Darmstadt ohne Margreitter

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Bayern

dpa
Nürnberg im Montagsspiel in Darmstadt ohne Margreitter
Michael Köllner
Der Nürnberger Trainer Michael Köllner lacht. Foto: Timm Schamberger/Archiv
 (Foto:
DPA
)

Nürnberg dpa Der 1. FC Nürnberg muss im Montagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga beim SV Darmstadt ohne Georg Margreitter antreten. Der Abwehrspieler habe sich wieder eine starke Erkältung eingefangen und konnte deshalb in diesen Tagen nicht trainieren, berichtete Coach Michael Köllner am Freitag. Der Österreicher sei in seinem Kader das einzige „Sorgenkind“, erzählte der Trainer und ergänzte. „Ich hätte ihn gegen Darmstadt gern auf dem Platz gehabt.“ Die Nationalspieler seien alle unversehrt von ihren Auswahl-Teams zurückgekommen.

Ihr Kommentar zum Thema