Hoeneß hofft auf Männer-Profis als Fans beim Frauen-Spiel

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Bayern

Hoeneß hofft auf Männer-Profis als Fans beim Frauen-Spiel
Uli Hoeneß
Uli Hoeneß.
 (Foto:
Matthias Balk/Archiv
)

München dpa Präsident Uli Hoeneß hofft beim Viertelfinal-Hinspiel der Bayern-Frauen in der Champions League auch auf Unterstützung aus dem Männer-Team. „Eigentlich hätten die Frauen in jedem Spiel drei-, vier-, fünftausend Zuschauer verdient. Leider spielen sie aber meist nur vor einigen hundert. Deswegen haben wir uns zusammengesetzt, um zu prüfen, was wir tun können, damit mehr Fans ins Stadion kommen. Ich werde auch versuchen, den einen oder anderen unserer Männer-Profis mit zum Spiel zu nehmen“, sagte Hoeneß auf der Internetseite des Vereins.

Ihr Kommentar zum Thema