VfB Friedrichshafen zieht ins deutsche Volleyball-Finale ein

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Baden-Württemberg

VfB Friedrichshafen zieht ins deutsche Volleyball-Finale ein

Düren dpa Rekordmeister VfB Friedrichshafen ist erneut ins Finale um die deutsche Volleyball-Meisterschaft eingezogen. Der VfB setzte sich am Samstagabend im zweiten Halbfinal-Spiel mit 3:1 (25:23, 22:25, 25:21, 25:21) bei den SWD-Powervolleys Düren durch. Schon das erste Halbfinale der Serie Best of Three hatte Friedrichshafen mit 3:0 gewonnen. Im Endspiel trifft der VfB nun entweder auf die BR Volleys aus Berlin oder die United Volleys RheinMain. Das zweite Halbfinale zwischen den beiden Clubs findet am Sonntag statt, Berlin führt mit 1:0.

Ihr Kommentar zum Thema