Schwenningen: Schwenningen lässt Schmölz ziehen: Bittner kommt

Schwäbische.de

Baden-Württemberg

Schwenningen lässt Schmölz ziehen: Bittner kommt

Schwenningen dpa Eishockey-Profi Daniel Schmölz verlässt die Schwenninger Wild Wings und wechselt zum Liga-Konkurrenten Augsburger Panther. Wie die Augsburger am Freitag mitteilten, unterschrieb der 25 Jahre alte Angreifer einen Vertrag über eine Saison. Für die Kölner Haie und die Schwenninger absolvierte er 148 DEL-Spiele. Dabei gelangen dem gebürtigen Füssener 17 Tore und 26 Vorlagen.

Verteidiger Dominik Bittner zieht es dagegen innerhalb der Deutschen Eishockey Liga von den Adler Mannheim zu den Schwenninger Wild Wings. Die Mannheimer lösten den noch bis 2018 laufenden Vertrag des 24-Jährigen auf. Bittner hat für den Meister von 2015 185 Partien in der höchsten deutschen Eishockey-Liga absolviert.

Bittner erhielt nach Angaben der Wild Wings einen Kontrakt über zwei Jahre. „Dominik wird bei uns sicherlich eine wichtige Rolle in der Defensive spielen, Verantwortung übernehmen und sicherlich mehr Eiszeit als zuletzt bekommen“, sagte Manager Jürgen Rumrich. Schwenningen, das die Qualifikation für die Playoffs verpasst hatte, verpflichtete zuvor bereits Stürmer Mirko Höfflin aus Mannheim.

Mitteilung Verein

Spielplan und Tabelle DEL

Spielplan Augsburger Panther

Kader Augsburger Panther

Ihr Kommentar zum Thema