SWR stellt Koppers „Tatort“-Ausstand vor

Schwäbische.de

Baden-Württemberg

SWR stellt Koppers „Tatort“-Ausstand vor

Mainz dpa Der letzte „Tatort“ mit Kommissar Kopper (Andreas Hoppe) naht. Der Intendant des Südwestrundfunks (SWR), Peter Boudgoust, und die Landessenderdirektorin des SWR Rheinland-Pfalz, Simone Schelberg, stellen den Film heute in Mainz vor. Sie präsentieren auch weitere geplante Filmprojekte. Außerdem geht es um das Senderangebot zum 70. Geburtstag von Rheinland-Pfalz. Schauspieler Hoppe hat seit 1996 als Halb-Italiener Mario Kopper an der Seite von Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) beim „Tatort“ aus Ludwigshafen ermittelt. Im jüngsten Krimi „Babbeldasch“ im Februar hatte Kopper nur einen Kurzauftritt.

Das Erste: Tatort-Team Ludwigshafen

SWR Aktuelle Projekte

Ihr Kommentar zum Thema