Heidenheim: Heidenheim bangt gegen Bielefeld um Einsatz von Schnatterer

Schwäbische.de

Baden-Württemberg

Heidenheim bangt gegen Bielefeld um Einsatz von Schnatterer

Heidenheim dpa Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim muss gegen Arminia Bielefeld womöglich auf Marc Schnatterer verzichten und bekommt in der Offensive dadurch große Personalprobleme. Der Kapitän hatte sich gegen den Karlsruher SC das Knie verdreht. Trainer Frank Schmidt bezifferte die Chancen auf einen Einsatz am Samstag (13.00 Uhr/Sky) auf 50:50. Sicher verzichten muss er auf den gelbgesperrten Tim Kleindienst und den an den Adduktoren verletzten Tim Skarke.

Die vom Abstieg bedrohte Arminia muss gegen Heidenheim gewinnen. „Arminia wird alles auf eine Karte setzen, um da hinten rauszukommen. Aber das ist Chance und Risiko zugleich“, sagte Schmidt.

Ihr Kommentar zum Thema