Freiburg weiter ohne Grifo, Philipp und Torrejón

Schwäbische.de

Baden-Württemberg

Freiburg weiter ohne Grifo, Philipp und Torrejón
Trainer Christian Streich im Stadion
Der Freiburger Trainer Christian Streich steht im Stadion.
 (Foto:
Jan Woitas/Archiv
)

Freiburg dpa Im Duell mit einem direkten Konkurrenten um die Europapokal-Plätze will der SC Freiburg gegen Bayer Leverkusen den sechsten Tabellenplatz in der Fußball-Bundesliga verteidigen. „Wir wollen das Maximale rausholen“, sagte SC-Trainer Christian Streich vor dem Heimspiel am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) und kündigte im Vergleich zum 0:4 gegen RB Leipzig Veränderungen in der Startelf an.

Dem Sport-Club fehlen weiterhin drei Stammspieler: Vincenzo Grifo (Innenbandanriss im Knie), Maximilian Philipp (Muskelfaserriss im Oberschenkel) und Marc Torrejón (Muskelfaserriss im Adduktorenbereich).

Leverkusen hat fünf Punkte Rückstand auf Freiburg. „Die wollen die letzten fünf Spiele gewinnen, und wir wollen dafür sorgen, dass sie nur noch vier gewinnen können“, sagte Streich am Freitag.

Kader SC Freiburg

Spielplan SC Freiburg

Ihr Kommentar zum Thema