Mit Oskar im Nacken

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Politik

Mit Oskar im Nacken
Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) regiert seit 2011 das Saarland.
Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) regiert seit 2011 das Saarland.
 (Foto:
dpa
)

Berlin sz Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat hohe Beliebtheitswerte im Saarland. Trotzdem muss sie bei der Landtagswahl am 26. März um ihren Posten fürchten. Denn ihr Koalitionspartner SPD hat in den letzten Wochen sieben Prozentpunkte Boden gutgemacht und liegt, je nach Umfrage, fast gleichauf mit der CDU-Ministerpräsidentin. Da auch die Linken im Saarland, geführt von Oskar Lafontaine, traditionell stark sind, könnte für die SPD ein Linksbündnis möglich werden.

MEDIATHEK

ONLINE-PREMIUM
Ihr Kommentar zum Thema