USA und Israel ziehen sich aus Unesco zurück

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Politik Welt

USA und Israel ziehen sich aus Unesco zurück
Unesco-Hauptquartier
Das Hauptquartier der Unesco in Paris.
 (Foto:
Yoan Valat
)

Paris/Washington/Tel Aviv dpa Die USA und Israel treten aus der UN-Kulturorganisation Unesco aus. Das gaben beide Länder am Donnerstag überraschend bekannt. Sie werfen der Unesco nach der Aufnahme Palästinas und einer Reihe von Beschlüssen israelfeindliche Tendenzen vor.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Ununterbrochene palästinenserfeindliche Tendenzen aber sind kein Problem!?
Ach ja, seit wann ist der nahe Osten ein Pulverfaß so wie wir ihn heute kennen?

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!