Mögliche IS-Spur nach Angriff in Hurghada

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Politik Welt

Benno Schwinghammer
Mögliche IS-Spur nach Angriff in Hurghada
Der Strand des Hotels in Hurghada, an dem sich eine tödliche Messerattacke ereignete, ist wieder voller Urlauber.
Der Strand des Hotels in Hurghada, an dem sich eine tödliche Messerattacke ereignete, ist wieder voller Urlauber.
 (Foto:
IMAGO
)

Hurghada dpa Nach dem tödlichen Angriff auf zwei deutsche Frauen in Hurghada ist das Leben am Strand des Hotels Zahabia zurück. Urlauber schwimmen wieder im türkisblauen Wasser, aus dem am Freitag ein Mann mit einem Messer stieg.

Ihr Kommentar zum Thema