Hohe Beteiligung bei Präsidentenwahl im Iran

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Politik Welt

Hohe Beteiligung bei Präsidentenwahl im Iran

Teheran dpa Die Präsidentenwahl im Iran ist beendet. Am Freitag um Mitternacht Ortszeit (21.30 Uhr MESZ) schlossen die Wahllokale endgültig, nachdem das Innenministerium zuvor die Abstimmung wegen des großen Andrangs verlängert hatte.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Bei dem Bild fällt mir ein alter Jugendwitz ein:
"Frage an RadioErewan: Wie gross werden eigentlich Pinguine........."

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!