Wenn junge Seelen leiden

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Wissen

Wenn junge Seelen leiden
Sind Kinder und Jugendliche an einer Depression erkrankt, kann eine ambulante Psychotherapie helfen.
Sind Kinder und Jugendliche an einer Depression erkrankt, kann eine ambulante Psychotherapie helfen.
 (Foto:
Colourbox
)

RAVENSBURG sz Als sich die Eltern scheiden ließen, sagte die Mutter über ihren zwölfjährigen Sohn: „Die Trennung ist nicht einfach für ihn, aber der Jan, der packt das.“ Und der Jan packte es, so sah es zumindest anfangs aus. Er tröstete die Mutter, wenn diese weinte, manchmal machte er das Frühstück. Er blieb aber auch immer öfter zu Hause. Vergrub sich in seinem Zimmer. Meldete sich nicht mehr bei seinen Freunden und seine Freunde meldeten sich nicht bei ihm. Mal war er traurig, mal gereizt. Und als Jan immer öfter der Schule fernbleiben wollte, dachte die Mutter: „Da stimmt was nicht.“ Jan hat es eben nicht geschafft, er bekam eine Depression. Mit zwölf Jahren.

MEDIATHEK

ONLINE-PREMIUM
Ihr Kommentar zum Thema