Nach Rot, Weiß und Rosé: Orange ist die vierte Weinfarbe

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Nach Rot, Weiß und Rosé: Orange ist die vierte Weinfarbe

Düsseldorf dpa Orange gehört bislang nicht zu den Farben in der Weinflasche. Das ändert sich in Deutschland gerade, denn immer mehr Winzer lassen ihre weißen Trauben mit der Schale vergären - wie man es bisher nur von Rotweinen kennt.

Ihr Kommentar zum Thema