Abgelaufenes Essen oft sofort weggeschmissen

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
dpa
Abgelaufenes Essen oft sofort weggeschmissen
Lebensmittel im Müll
Wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum von Lebensmitteln überschritten ist, werfen die meisten Verbraucher sie in die Mülltonne.
 (Foto:
Marius Becker dpa
)

Düsseldorf dpa Sind Lebensmittel abgelaufen, ist das für viele das Signal zum Wegwerfen. Fast jeder Zweite (47 Prozent) verfährt so, wie eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact zeigt.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Erzählen Sie das nicht Allen, Sie erschweren mir als Hartz 4 das Überleben bei der Suche nach billigen Nahrungsmitteln. Es wurde schon genug angerichtet, dass heute Hochlöhner den Sperrmüll aufkaufen und Designerwaren herstellen. Die Rohstoffverknappung beim Müll ist inzwischen ein Problem wenn es ums Überleben geht. Die Hochlöhner sollen wegwerfen und konsumieren. Niemand schenkt mir ein altes Fahrrad, es landet auf den Trödelbörsen oder bei Refugee Veranstaltungen. Merkwürdiges Land hier. mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!