Renaissance der politischen Kunst in den USA

Schwäbische.de

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute

Kultur

Renaissance der politischen Kunst in den USA
New Yorker MoMA
"40 Acres of Mules" (2015) von Kara Walker. Das New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) hat seine Sammlung um zahlreiche politisch inspirierte Kunstwerke erweitert.
 (Foto:
MoMA New York
)

New York dpa Das New Yorker Museum of Modern Art gehört zu den prominentesten Museen der USA - und auch im Protest gegen Präsident Donald Trump hat sich das MoMA an die vorderste Front gestellt.

Ihr Kommentar zum Thema